Caninusimplantat / Diensthunde

Sofern erhaltende Maßnahmen wie Kronen oder Stiftaufbau nicht mehr möglich sind und ein Fangzahn vollständig entfernt werden muss, gibt es inzwischen die Möglichkeit, ein spezielles Titan-Caninus-Implantat sowohl in den Oberkiefer, als auch in den Unterkiefer, zu implantieren.

Insbesondere für Diensthunde ist dies eine Möglichkeit, die Einsatzfähigkeit wieder her zu stellen.

Menü